Und am nächsten Tag ist schon wieder alles vergessen

Denk nie an eine Abfuhr, wenn du eine Frau ansprechen willst. Selbstbewusste Männer denken über ein mögliches Scheitern gar nicht erst nach. Sie gehen davon aus, dass sich alles zum Positiven entwickelt. Risiko gehört für sie zum Leben. Sie bleiben ganz entspannt und fordern sich selbst heraus. Sie sind sich sicher, dass sie schaffen, was sie sich vornehmen. Und deshalb bekommen sie auch, was sie sich wünschen.

Sei charismatisch in deinem Auftreten. Lass es nicht so aussehen, als ob du darauf angewiesen wärst, dass eine Frau dich mag. Und selbst wenn sie dich abweist, was soll’s? Schön blöd, dass sie sich einen tollen Typen wie dich nicht schnappt. Diese Einstellung macht dich attraktiv. Und damit ist dir dein Erfolg eigentlich schon nicht mehr zu nehmen. Wenn nicht bei dieser Frau, dann bei einer anderen.

Selbstvertrauen entsteht, wenn etwas nicht so läuft, wie du es gerne hättest, du dich aber davon nicht beirren lässt. Selbst große Rückschläge können dich nicht zurückhalten. Du denkst dir, “Was auch immer passiert, ich schaff das schon! Ich weiß noch nicht wie, aber ich finde einen Weg.”

Mit dieser Einstellung ist auch die Abfuhr einer Frau für dich nur ein Klacks. Du kommst mit ganz anderen Situationen klar! Du hast gelernt wieder aufzustehen, wenn du fällst. Du akzeptierst dich so, wie du bist. Du weißt, du bist stark genug, um das Leben zu meistern.

Und die Frau, die dich nicht wollte, weiß gar nicht, was sie verpasst hat!